DAAD - Außenstelle Kairo

Home

Liebe DAAD Besucher,

Die DAAD Außenstelle bleibt von 27. Juli 2014 bis 31. August 2014 geschlossen. Wir beginnen am 1. September wieder mit der Beratung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Farbbalken Klein

Stellenausschreibung

Die Außenstelle Kairo des Deutschen Akademischen Austauschdiensts sucht zum 15.9.2014 einen Mitarbeiter / eine Mitarbeiterin auf Vollzeitbasis (40 Stunden) für die Unterstützung bei der Visavergabe für ägyptische Stipendiatinnen und Stipendiaten. 

Diese Tätigkeit ist zunächst bis zum 31.12.2014 befristet. Eine Verlängerung dieser Aushilfsstelle ist im Interesse des DAAD, kann aber nicht garantiert werden.

Zum Aufgabenprofil der Stelle gehört:

  • Beratung der Visaverfahren für die DAAD-Stipendiatinnen und Stipendiaten
  • Organisierung der Visatermine bei der deutschen Botschaft sowie Pflegen der Kontakt zu den entsprechenden DAAD-Koordinatoren
  • Überprüfung der Visaunterlagen von den Antragstellern
  • Einreichung der Visumanträge an die deutsche Botschaft
  • Bearbeitung der Visastatistik - und Evaluation bzw. der Visadatenbank  

Vorausgesetzte Kenntnisse:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse
  • Ausgezeichnete organisatorische Fähigkeiten sowie Kommunikationsstärke
  • Computerkenntnisse in Office (Excel, Word, Outlook)
  • Positive und gewinnende Ausstrahlung
  • Teamfähigkeit

Wenn Sie durch sicheres, selbstbewusstes Auftreten überzeugen und dazu gute Umgangsformen besitzen, zudem sich selbst motivieren können, pünktlich, verantwortungsbewusst und zuverlässig sind, dann sind Sie in unserem Team an der richtigen Stelle.

Die Stelle soll zum 15. September 2014 besetzt werden. Die Auswahlgespräche werden in der ersten Septemberwoche stattfinden. Bei Interesse schicken Sie bitte Ihre üblichen Bewerbungsunterlagen bis zum 30.8.2014 an: Dr. Roman Luckscheiter, Direktor der DAAD-Außenstelle Kairo ab dem 1.9., roman.luckscheiter@daadcairo.org

Farbbalken Klein

Masterstipendien für den deutsch-arabischen Studiengang "Joint Master in Heritage Conservation and Site Management” BTU Cottbus-Senftenberg / Helwan Universität, Kairo 

HCSM Field trip.jpg

Bewerbungsfrist für deutsche Bewerber: 31. August 2014

"Heritage Conservation and Site Management" ist ein internationaler gemeinsamer Master-Studiengang, der in Kooperation von zwei Partnerhochschulen, der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg und der Helwan Universität Kairo durchgeführt wird.

 Weitere Informationen finden Sie hier.

Farbbalken Klein

Kooperation mit den Transformationsländern Ägypten und Tunesien - Ausschreibung 2014

Transformationspartnerschaft

Das ägyptische und tunesische Volk hat Anfang des Jahres 2011 durch friedliche Demonstrationen den Rücktritt seiner autoritären Regierungen erreicht. Das unerschrockene Eintreten vor allem junger Menschen für Demokratie, verantwortliche Regierungsführung und Rechtsstaatlichkeit hat die Weltöffentlichkeit beeindruckt. Deutschland unterstützt die Demokratisierungsprozesse in der Region aktiv. Die Bundesregierung hat deshalb bereits Ende Januar 2011 Vorschläge für eine neue Transformationspartnerschaft eingebracht: Ägypten und Tunesien erhalten dadurch wichtige Unterstützung für den demokratischen Wandel. Eine zentrale Rolle kommt den Hochschulen der beiden Länder zu. Mit Mitteln des Auswärtigen Amts fördert der DAAD daher voraussichtlich ab 2012 eine Reihe von Maßnahmen, die den Hochschulsektor in Ägypten und Tunesien stärken. Zentrale Aspekte sind einerseits der Beitrag der Universitäten in Forschung und Lehre zur Förderung zivilgesellschaftlich-demokratischer Strukturen und des Transformationsprozesses, andererseits die Stärkung der wissenschaftlich-technologischen Leistungsfähigkeit der Länder.

Programmlinien

Das Programm zur Förderung der Transformationsländer Ägypten und Tunesien beinhaltet bisher vier Programmlinien:

WICHTIG: Nur Programmlinie 2 steht noch für Anträge deutscher Universitäten offen

Programmlinie 2 "Kurz- und Mittelfristige Kooperationsmaßnahmen"

Publikation 2012 : Deutsch-Arabische Transformationspartnerschaft

Farbbalken Klein

Finden Sie den DAAD Kairo jetzt auch auf Facebook und Twitter!

Um mit uns in Kontakt bleiben sowie aktuelle Informationen und Termine zu kommenden Veranstaltungen erhalten zu können, treten Sie uns bei.

 

Pic Facebook   follow-us-on-twitter

DAAD News

news

Aktuelle Informationen zu verschiedenen Themen

Sieben Absolventinnen und Absolventen der Deutschen Auslandsschulen erhalten ein Stipendium vom DAAD und der Sawiris-Stiftung mehr…

studierenforschen

Ausgewählte Studiengänge in Deutschland

Kempten (Germany): MBA International Business Management & Leadership Das Alleinstellungsmerkmal des MBA in International Business mehr…

alumni

News

DAAD-Alumna wird ausgezeichnet DAAD-Alumna Professorin Laila Abbas Hussein wurde am 11. April diesen Jahres von Präsident Mohamed Mursi mehr…

stipendien

Post Docs. und Forscher

DLR-DAAD Forschungsstipendium in den Bereichen Luftfahrt, Weltraum, Verkehr und Energie mehr…