DAAD - Außenstelle Kairo

Home

 Liebe DAAD Besucher,

 

Die DAAD Außenstelle bleibt vom 25. Dezember 2014 bis 3. Januar 2015 geschlossen. Wir beginnen am 04. Januar wieder mit der Beratung.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Farbbalken Klein

Das Team der DAAD-Außenstelle Kairo freut sich über Ihren Besuch.

Team-03.jpg

Das DAAD Büro in Kairo befindet sich zentral auf der Nilinsel Zamalek, mitten in Kairo. Erstmals 1960 öffnete der DAAD seine Pforten und steht seit über 54 Jahren nicht nur Studierenden, Forschern und Wissenschaftlern zur Verfügung, sondern auch kulturell interessierten Reisenden und Einheimischen.

Die Außenstelle Kairo ist sowohl Anlaufstelle für alle deutschen Studenten, die an einer ägyptischen Universität studieren oder dies beabsichtigen, als auch für sämtliche ägyptischen Studenten, die sich für ein Studium in Deutschland interessieren.

Sie bietet sowohl individuelle Beratung und Hilfe bei der Stipendienbewerbung und -auswahl, als auch regelmässige und vielfältige Veranstaltungen in Kairo und Ägypten an.

Ob es sich um ein Stipendium handelt, einen interessanten Vortrag oder generelle Informationen über das kulturelle Leben in Kairo.

Um mehr über unser Team zu erfahren, klicken bitte hier.

Ein Besuch in der Außenstelle lohnt sich immer!

Farbbalken Klein

Kooperation mit den Transformationsländern Ägypten und Tunesien 

Ausschreibung 2015

Transformationspartnerschaft

Das ägyptische und tunesische Volk hat Anfang des Jahres 2011 durch friedliche Demonstrationen den Rücktritt seiner autoritären Regierungen erreicht. Das unerschrockene Eintreten vor allem junger Menschen für Demokratie, verantwortliche Regierungsführung und Rechtsstaatlichkeit hat die Weltöffentlichkeit beeindruckt. Deutschland unterstützt die Demokratisierungsprozesse in der Region aktiv. Die Bundesregierung hat deshalb bereits Ende Januar 2011 Vorschläge für eine neue Transformationspartnerschaft eingebracht: Ägypten und Tunesien erhalten dadurch wichtige Unterstützung für den demokratischen Wandel. Eine zentrale Rolle kommt den Hochschulen der beiden Länder zu. Mit Mitteln des Auswärtigen Amts fördert der DAAD daher voraussichtlich ab 2012 eine Reihe von Maßnahmen, die den Hochschulsektor in Ägypten und Tunesien stärken. Zentrale Aspekte sind einerseits der Beitrag der Universitäten in Forschung und Lehre zur Förderung zivilgesellschaftlich-demokratischer Strukturen und des Transformationsprozesses, andererseits die Stärkung der wissenschaftlich-technologischen Leistungsfähigkeit der Länder.

WICHTIG: Nur Programmlinie 2 steht noch für Anträge deutscher Universitäten offen

Das Programm zur Förderung der Transformationsländer Ägypten und Tunesien beinhaltet bisher vier Programmlinien:

Programmlinie 2 "Kurz- und Mittelfristige Kooperationsmaßnahmen"

Publikation 2012 : Deutsch-Arabische Transformationspartnerschaft

Farbbalken Klein

Finden Sie den DAAD Kairo jetzt auch auf Facebook und Twitter!

Um mit uns in Kontakt bleiben sowie aktuelle Informationen und Termine zu kommenden Veranstaltungen erhalten zu können, treten Sie uns bei.

 

Pic Facebook   follow-us-on-twitter

DAAD News

news

Aktuelle Informationen zu verschiedenen Themen

Studium in Deutschland - Grundstein zur Karriere: Über 350 künftige AbiturientInnen besuchen den Studieninformationstag 2014 in Kairo mehr…

alumni

Events

IVG-Kongress Shanghai 2015 (IVG = Internationale Vereinigung für Germanistik) mehr…

studierenforschen

Ausgewählte Studiengänge in Deutschland

Kempten (Germany): MBA International Business Management & Leadership Das Alleinstellungsmerkmal des MBA in International Business mehr…

news

Ankündigungen Events

Der Bundestag vergibt mit der Freien Universität Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin sowie der Technischen Universität Berlin jährlich etwa 120 Stipendien für junge Hochschulabsolventen aus 41 Nationen. mehr…